Baukranmanagement

Arbeitsbereichsbegrenzung (ABB) und Antikollision

Überall dort wo fremdes Terrain oder sich ein gefährlicher Fremdkörper im Bereich des Baukranes befindet kommt das System von SMIE zum Einsatz. Unabhängig vom eingesetzten Kranfabrikat und Typ kann nach umfangreicher Abkklärung ein Gerät installiert werden, welches den Kran nur im freigegebenen Bereich seine Arbeit verrichten lässt. 

Vermehrt werden auf Grossbaustellen mehrer Krane und zum Teil auch von verschiedenen Marken eingesetzt. Diese Art von Baustellen bergen ein gewisses Risiko von Kollisionen zwischen Kranen. Mit dem Produkt ProSite ist es möglich eine ganze Baustelle so zu sichern, dass die Krane (unabhängig von Marken und Typ) nicht kollidieren.

Prospekt SMIE ABB und Antikollision